Mobilfunk-Aktion: Mehr Datenvolumen bei gleicher Grundgebühr

Mit dem Tarif „WEB.DE All-Net Flat LTE 7 GB“ gibt es jetzt sieben statt fünf Gigabyte Datenvolumen im LTE-Netz. Dabei beträgt die monatliche Grundgebühr unverändert 9,99 Euro. Auch beim Vielsurfer-Tarif „WEB.DE All-Net Flat LTE 12 GB“ bekommt man ab sofort zwei Gigabyte Datenvolumen geschenkt: Statt zehn erhält man jetzt zwölf Gigabyte für 14,99 Euro im Monat. Die aktuelle Mobilfunk-Aktion läuft noch bis zum 30. November.

19. November 2020 von Manuel Klein

Die Mobilfunk-Aktion bringt Tarife mit Extra-Datenvolumen ohne Aufpreis. (c) GettyImages

Außerdem kommt der Einsteiger-Tarif „WEB.DE All-Net Flat LTE 4 GB“ jetzt mit vier statt drei Gigabyte Datenvolumen. Die Grundgebühr sinkt hierbei um einen Euro auf 6,99 Euro pro Monat. Alle Tarife beinhalten eine Flatrate für unbegrenzte Telefonie und SMS-Versand. Die Leistungen der Tarife lassen sich in allen Ländern der Europäischen Union nutzen.

Keine Anschlussgebühr

Die einmalige Aktivierungsgebühr in Höhe von 9,90 Euro entfällt innerhalb des Aktionszeitraums erneut. Die Rufnummernmitnahme ist bei einem Anbieter-Wechsel kostenlos. WEB.DE Club-Mitglieder sichern sich zudem ein Startguthaben in Höhe von 15 Euro. Für die Tarife gilt eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten.

Die Tarife sind auch bei GMX erhältlich.

Kategorien: Mobile, News

Verwandte Themen

Gleiches Datenvolumen für weniger Grundgebühr

Den Tarif „WEB.DE All-Net Flat LTE 5 GB“ mit fünf Gigabyte Datenvolumen im LTE-Netz gibt es jetzt für nur 8,99 Euro statt 9,99 Euro monatlich. mehr

Mobilfunk-Aktion: Zwei Gigabyte Datenvolumen geschenkt

Im neuen Tarif „WEB.DE All-Net Flat LTE 7 GB“ wird das Datenvolumen von fünf auf sieben Gigabyte aufgestockt. Dabei bleibt die monatliche Grundgebühr unverändert bei 9,99 Euro. Die Mobilfunk-Aktion läuft noch bis zum 27. Oktober. mehr