Mail

WEB.DE und GMX verbessern Passwortsicherheit

Deutschlands meist genutzte E-Mail-Anbieter WEB.DE und GMX führen neue Funktionen für mehr Passwortsicherheit ein. Dazu zählen erweiterte Richtlinien für Passwortlänge und -komplexität sowie ein automatischer Abgleich mit besonders gefährdeten Passwörtern. Zusätzlich sichert die Funktion „Bekannte Geräte“ künftig Logins von neuen Endgeräten per Mail App auf dem Smartphone ab. mehr

Das Privatsphäre-Plus: Mehrere E-Mail-Adressen nutzen

Aus dem digitalen Alltag ist die eigene E-Mail-Adresse nicht mehr wegzudenken: Sei es bei der Anmeldung auf Shopping-Plattformen, in sozialen Netzwerken, bei Dating-Portalen oder Bezahldiensten – ohne E-Mail geht nichts. Auch beim Zurücksetzen von Passwörtern ist die E-Mail der Schlüssel. Es kann also durchaus ratsam sein, die eigene Adresse nicht gleich jedem zu verraten - und stattdessen Alias-Adressen zu nutzen. mehr

Deutsche Post stellt Ende Juni Digitale Kopie ein

Seit 2021 hatten registrierte Nutzerinnen und Nutzer der ‚Briefankündigung‘ bei WEB.DE die Möglichkeit, zusätzlich zum Foto des Briefumschlags auch ein PDF-Dokument mit dem Briefinhalt per E-Mail zu erhalten. Dieser Zusatzservice mit dem Namen ‚Digitale Kopie‘ wird zum Ende Juni 2024 eingestellt. mehr

Welt-Passwort-Tag am 02. Mai: Viele Deutsche verwenden zu kurze Passwörter

Deutsche Internet-User sind oft zu sorglos, wenn es um die Sicherheit der eigenen Online-Konten geht. Einer aktuellen Umfrage zufolge verwendet die Mehrheit (63 %) ein und dasselbe Passwort für mehrere (57 %) oder sogar alle (5 %) Logins im Internet. Ein weiteres Problem: Oft sind die gewählten Passwörter zu kurz. Zum Welt-Passwort-Tag am 02. Mai unterstützt WEB.DE Nutzerinnen und Nutzer dabei, bessere Passwörter zu wählen und damit den eigenen E-Mail-Account wirkungsvoll vor Fremdzugriff zu schützen. mehr

Earth Day: Mehr Nachhaltigkeit bei E-Mail-Nutzung

Die E-Mail ist der Dreh- und Angel-Punkt im digitalen Alltag: Wir nutzen E-Mail-Adressen, um uns bei digitalen Diensten anzumelden, Waren in Online-Shops zu bestellen oder Newsletter zu abonnieren. Der Tag der Erde am 22. April ist eine gute Gelegenheit, sich mit dem Einfluss zu beschäftigen, den unsere digitalen Gewohnheiten auf die Umwelt haben. In vier einfachen Schritten können wir unsere E-Mail-Nutzung nachhaltiger gestalten. mehr

WEB.DE hebt Anforderungen für Passwort-Qualität an

Der E-Mail-Anbieter informiert Nutzerinnen und Nutzer im Laufe der kommenden Wochen per Mail über die Umsetzung einer neuen Passwortrichtlinie. Neue Passwörter werden künftig verstärkt mithilfe technischer Algorithmen auf Qualität, Länge und Komplexität hin überprüft. Die Überprüfung findet unter den gleichen strengen Sicherheitsbedingungen wie die Passworteingabe beim Login statt. mehr

Sicherer ist sicherer: Check-Liste für bessere Passwörter

E-Mail-Postfach, Onlineshopping oder Social Media: Für immer mehr Services im Netz brauchen wir inzwischen Benutzername und Passwort. Die wichtigste Regel dabei lautet: Passwörter niemals doppelt verwenden. mehr

Gefahr durch KI: Zwei Drittel der Deutschen fürchten um ihre Passwörter

Sicherheitsrisiko KI: Zwei Drittel der Deutschen (66 %) sind besorgt (46 %) oder sehr besorgt (20 %), dass Online-Kriminelle ihre Passwörter durch Nutzung von Künstlicher Intelligenz leichter knacken können. Weniger als die Hälfte (45 %) fühlt sich in dieser Situation mit den eigenen Passwörtern noch sicher. Das sind die Ergebnisse einer aktuellen Studie im Auftrag des E-Mail-Anbieters WEB.DE zum heutigen Tag der Passwort-Sicherheit. mehr

Frühjahrsputz im E-Mail-Postfach: Aufräumen mit WEB.DE

Zum Frühlingsanfang am 20. März ist es wieder Zeit fürs große Aufräumen und Saubermachen. Dabei muss man sich nicht nur auf den Haushalt daheim beschränken: Auch das eigene digitale Leben lässt sich mit ein paar Handgriffen entstauben. WEB.DE bietet Nutzerinnen und Nutzern eine Reihe effektiver Werkzeuge und Tipps, mit denen das Postfach nicht nur aufgeräumter, sondern auch dauerhaft übersichtlicher gehalten wird. Auf geht's zum ersten Schritt in einen organisierteren digitalen Frühling. mehr

Smart Safety First: Wie das Smartphone das E-Mail-Postfach sicherer macht

Das E-Mail-Postfach ist unser digitales Zuhause und sollte bestmöglich geschützt werden. Ein starkes, einzigartiges Passwort hat daher oberste Priorität, denn Hacker und Spammer schlafen nicht: Mit Phishing-Mails oder durch einfaches Ausprobieren gängiger Passwörter versuchen sie, sich Zugriff auf den E-Mail-Account zu verschaffen. Einmal eingedrungen, können sie sich von hier aus auch Zugang zu anderen Accounts ihrer Opfer verschaffen, etwa bei Shopping-Portalen oder sozialen Netzwerken. Im schlimmsten Fall steht so die komplette digitale Identität auf dem Spiel. Ein wichtiges Werkzeug im Kampf gegen Online-Betrug ist das eigene Smartphone: Mit Push-Benachrichtigungen und Zwei-Faktor-Authentifizierung sorgt der digitale Helfer für zusätzliche Sicherheit. mehr