Suchergebnisse

WEB.DE und GMX mit neuen Funktionen

Mehr Intelligenz im Postfach und Integration des Login-Service netID: Deutschlands größte E-Mail-Anbieter WEB.DE und GMX erleichtern den Alltag ihrer Nutzer mit neuen Funktionen. In diesem Rahmen werden auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) angepasst, die ab 2. Juli 2020 nach Zustimmung der Nutzer in Kraft treten. mehr

Sommerurlaub 2020: Jeder Vierte will mit Corona-App verreisen

Der Sommerurlaub 2020 steht auch digital ganz im Zeichen der Corona-Krise. Eine aktuelle Umfrage zeigt: Mit der Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts, aktuellen Infos des Auswärtigen Amtes oder der Nutzung von Nachrichten- und Cloud-Apps bleiben die Deutschen per Smartphone auf dem Laufenden. mehr

Praxistipp: Dateien aus dem Online-Speicher mit anderen Nutzern teilen

Mit dem WEB.DE Online-Speicher kann man jederzeit und von überall auf seine Fotos und Dokumente zugreifen. Sind die eigenen Dateien einmal in die Cloud hochgeladen, lassen sie sich dort sicher archivieren und komfortabel verwalten. Zudem bietet der Online-Speicher die Möglichkeit, einzelne Dateien und Dateiordner für andere Nutzer freizugeben – auch in der WEB.DE Mail App. mehr

WEB.DE und GMX unterstützen Verbreitung der Corona-Warn-App

Die beiden größten deutschen E-Mail-Anbieter unterstützen die Initiative der Bundesregierung, die neu entwickelte Corona-Warn-App in Deutschland bekannt zu machen. Die neue Tracking-App soll Menschen schnell und anonym informieren, wenn sie Kontakt zu Personen hatten, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. mehr

Android: Neue Funktionen für die WEB.DE Mail App

Mit der WEB.DE Mail App kann man von unterwegs E-Mails senden, empfangen und in Ordnern verwalten. In den E-Mail-Ordnern lassen sich wichtige Nachrichten aufbewahren, nicht mehr benötigte Mails können die Nutzer entfernen. Im Postfach befindet sich auch der WEB.DE Online-Speicher, in den man eigene Dateien hochladen und von dort wieder auf das Smartphone herunterladen kann. Ab sofort lassen sich einige dieser Funktionen auf dem Android-Gerät noch einfacher nutzen. Die Neuerungen im Detail: mehr

Mehr Datenvolumen: Die WEB.DE Mobilfunk-Tarife mit zwei Gigabyte extra

Noch mehr Surfen zum kleinen Preis kann man ab sofort mit den neuen All-Net-Flats von WEB.DE im schnellen LTE-Netz. Sieben Gigabyte Highspeed-Datenvolumen stehen vielsurfenden Nutzern im “WEB.DE All-Net Flat LTE 7 GB” bei einer monatlichen Grundgebühr in Höhe von 9,99 Euro zur Verfügung. Komfortable neun Gigabyte sind es im “WEB.DE All-Net Flat LTE 9 GB” bei einer monatlichen Gebühr von 12,99 Euro. mehr

Studie der Landesmedienanstalten: WEB.DE und GMX gehören zu den relevantesten Medienangeboten

Die neuesten Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport – die Portale WEB.DE und GMX bieten vielseitige redaktionelle Inhalte. Wie der aktuelle Medienvielfaltsmonitor der Landesmedienanstalten nun zeigt, gehören die beiden Portale mit ihrem News-Content zu den relevantesten Medienangeboten in Deutschland. Besonders gut schneiden sie bei jungen Zielgruppen ab. mehr

Update: WEB.DE Mail App für iOS mit noch mehr Übersicht

Mit der WEB.DE Mail App hat man seine E-Mails auf dem Smartphone immer dabei. Eingehende Mails können direkt gelesen und komfortabel in Ordnern verwaltet werden. Ebenso lassen sich eigene Nachrichten bequem von unterwegs schreiben. Mit der aktuellen Version der Mail App für iOS lassen sich all diese Funktionen ab sofort noch leichter nutzen. mehr

Zwei Jahre DSGVO: 63 Prozent der Deutschen genervt von Cookie-Hinweisen

Zwei Jahre nach ihrem Inkrafttreten am 25. Mai 2018 sorgt die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) für Frust bei Internetnutzern in Deutschland: Rund zwei Drittel (63%) der Deutschen fühlen sich durch wiederkehrende Cookie-Hinweise auf Webseiten beim Surfen im Internet genervt oder eingeschränkt. 41 Prozent lesen sich die Hinweise nicht durch und klicken einfach auf „Okay“ oder „Cookies akzeptieren“. Jeder Dritte (33%) wünscht sich eine Alternative zur Cookie-Praxis. mehr

Sommerurlaub trotz Corona? Digitale Kalender machen die Planung einfach

Die Corona-Beschränkungen werden allmählich gelockert: Die Geschäfte öffnen und auch Restaurants nehmen den Betrieb wieder auf. In Schulen beginnt der Unterricht und an immer mehr Landesgrenzen entfallen die Kontrollen. Nun soll auch das Reisen in diesem Sommer möglich sein – höchste Zeit also für die Last-Minute-Urlaubsplanung. Am einfachsten geht das mit digitalen Kalendern: der WEB.DE Kalender bringt dafür ein paar besonders nützliche Features mit.

mehr