Rekord für WEB.DE: Immer mehr Onliner greifen per Smartphone auf ihr WEB.DE Postfach zu

WEB.DE startet mit Rekordzahlen ins neue Jahr. Das zeigen die ‚daily digital facts‘ der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung im Januar. Besonders auf dem Smartphone legt der E-Mail-Anbieter an Reichweite zu.

11. Februar 2019 von Christian Friemel

Mehr als 7 Millionen Menschen monatlich nutzen die Mail App von WEB.DE (c) Shutterstock

In der Januar-Reichweite, die von der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (agof) gemessen wurde, erzielt WEB.DE starke Werte: Insgesamt 23,45 Millionen Nutzer* griffen im Verlauf des Monats auf ihr WEB.DE Postfach zu. Das bedeutet den vierten Platz im Angebots-Ranking.

Täglich 6,43 Millionen WEB.DE-Nutzer

In der täglichen Wertung schafft es WEB.DE mit 6,43 Millionen Nutzern am Tag sogar auf den zweiten Platz. Übrigens: Montags und mittwochs waren die reichweitenstärksten Tage mit durchschnittlich sieben Millionen Nutzern.

Laptop oder Smartphone – Welches Gerät nutzen Onliner für den E-Mail-Check?

Im Geräte-Vergleich liegen Smartphone und Tablet im Januar vorne – und das sogar mit Rekordwerten. Insgesamt 14,89 Millionen Onliner verwendeten im Januar WEB.DE auf einem mobilen Endgerät. Innerhalb der letzten drei Monate stieg die mobile Reichweite um knapp zwei Millionen Nutzer an. Mit durchschnittlich 4,46 Millionen Nutzern pro Tag landet WEB.DE auf dem zweiten Platz des Small Screen-Rankings.

Die Reichweite auf PC und stationärem Laptop liegt leicht dahinter: 12,76 Millionen Onliner verwendeten einen Rechner, um auf ihr WEB.DE Postfach zuzugreifen. Im Schnitt waren es 2,21 Millionen Nutzer am Tag.

WEB.DE belegt dritten Platz der reichweitenstärksten App-Angebote

Im Januar verwendeten 7,26 Millionen Onliner die Mail App von WEB.DE für den Blick ins Postfach. Damit ordnet sich WEB.DE auf dem dritten Platz im Monatsranking ein. Mit durchschnittlich 3,58 Millionen täglichen Nutzern belegt die WEB.DE App im Tagesranking sogar den zweiten Platz.

 

*Die Messung der Reichweite erfolgt mit der Einheit Unique User. „Unique User“ kann als „einzelner Nutzer“ ins Deutsche übersetzt werden und wird als Messeinheit bei Online-Angeboten eingesetzt. Der Unique User wird nur ein einziges Mal gezählt, unabhängig davon wie oft er auf das Angebot zugreift und welche Unterseiten er besucht.

Kategorien: Mail, News

Verwandte Themen

Rund sechs Millionen Nutzer pro Tag: WEB.DE mit starker Reichweite

Die Juli-Statistik der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung zeigt: Mit insgesamt 5,89 Millionen Unique Usern am Tag gehört WEB.DE zu den täglich meistbesuchten Diensten im deutschsprachigen Internet. mehr

Rund 9 Millionen Nutzer: Mail Apps von WEB.DE immer beliebter

Im April 2018 haben sich 8,80 Millionen Menschen mit den Mail Apps von WEB.DE in ihre Postfächer eingeloggt. Das ist das Ergebnis der aktuellen Reichweitenmessung daily digital facts der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V., kurz AGOF. mehr