WEB.DE feiert den SysAdmin Day 2019

Am 26. Juli ist der System Administrator Appreciation Day, der jährliche Aktionstag an Systemadministratoren. Diesen Tag nimmt auch der E-Mail-Anbieter WEB.DE zum Anlass und bedankt sich bei allen SysAdmins, die für einen reibungslosen E-Mail-Betrieb sorgen.

26. Juli 2019 von Linda Schwarz

Dieses Jahr ist das 20. Jubiläum des SysAdmin Days. Zeit, um den oft übersehenen Alltagshelden zu danken. © Shutterstock

Sie sind das digitale Rückgrat in so gut wie jedem modernen Unternehmen: Systemadministratoren kümmern sich um Computer, Server und Netzwerke und verwalten ganz allgemein die IT-Infrastruktur. Da die sogenannten „SysAdmins“ oft im Hintergrund und ohne großes Aufsehen arbeiten, wurde im Jahr 2000 der „SysAdmin Day“ ins Leben gerufen, um dieser Berufsgruppe für ihre Arbeit zu danken. Erfinder des Tages ist der US-Amerikaner und ebenfalls als Systemadministrator tätige Ted Kekatos.

Was macht ein SysAdmin eigentlich?

Wer nicht gerade zu der Berufsgruppe gehört, weiß oftmals gar nicht, welchen Aufgaben die Systemadministratoren nachgehen. Das ist natürlich abhängig von Branche und Systemen. Bei WEB.DE sorgen die SysAdmins für einen sicheren und reibungslosen Betrieb der E-Mail-Plattformen und sind somit für die Kommunikation von über 15 Millionen Onlinern verantwortlich. Sie gestalten hochautomatisierte Infrastrukturen und entwickeln Server und Systeme stetig weiter, so dass den Nutzern die E-Mail- und Cloud-Services jederzeit zur Verfügung stehen. Neben der Administration analysieren und lösen sie technische Probleme und fungieren als Ansprechpartner für andere Fachabteilungen.

Der Weg zum Systemadministrator

Um Systemadministrator zu werden, gibt es keinen standardisierten Weg. Ein Informatikstudium oder eine Berufsausbildung, beispielsweise als Fachinformatiker, ebnen den Weg in den Beruf. Zudem bietet die IHK eine einjährige Weiterbildung zum IT Systemadministrator an. Doch auch Quereinsteiger haben gute Chancen, denn die Nachfrage ist groß. SysAdmins zeichnen sich durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise aus und sind technisch versiert. Zudem bringen sie im Normalfall Grundkenntnisse in Programmierung und Skript-Sprachen mit.

Interesse an einer Stelle als Systemadministrator bei den E-Mail-Anbietern WEB.DE und GMX? Hier geht es zu den offenen Stellen.

Kategorien: News, Sonstiges

Verwandte Themen

So gehen die Deutschen mit Urlaubsfotos um

Urlaubszeit ist Foto-Zeit: Die überwiegende Mehrheit der deutschen Internetnutzer (84%) schießt im Sommerurlaub digitale Fotos mit Smartphone und Digitalkamera. Doch das Dauerknipsen hat auch seine Schattenseiten: Viele haben schon einmal Urlaubsfotos verloren. Und auch Störfaktoren gibt es reichlich. Nur 18 Prozent sagen: „Mich nervt beim Thema ‚Urlaubsfotos‘ nichts“. mehr

Sicher surfen im Sommerurlaub

Im Urlaub wird nur selten komplett auf das Internet verzichtet. Doch Vorsicht: In fremden Netzwerken surfen kann schnell gefährlich werden, daher sollten einige Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden. mehr

WEB.DE startet Zwei-Faktor-Authentifizierung

WEB.DE Nutzer können ihre E-Mails und Cloud-Daten ab sofort mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) schützen. mehr

Urlaubszeit im Netz: Vorsicht vor gefälschten Angeboten und Phishing-Attacken

Urlauber greifen für Besorgungen oder Buchungen vor Reisebeginn bevorzugt auf das Internet zurück. Das wissen auch Online-Betrüger und sind in dieser Zeit besonders aktiv. mehr