Schlagwort: Digitalkalender

Kalender 2022: Deutsche setzen auf Smartphone und Papier

Viele Deutsche werden ihre Termine 2022 zweigleisig planen. Ein Drittel nutzt sowohl das Smartphone als auch den klassischen Papierkalender. Je ein Viertel lehnt die doppelte Buchführung ab und entscheidet sich für eine der beiden Varianten. Lediglich 11 Prozent verzichten komplett auf Terminkalender. Bei den klassischen Wandkalendern mögen die Deutschen Motive mit Landschaften, Tieren und eigenen Fotos am liebsten. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von GMX und WEB.DE. mehr

Sommerurlaub trotz Corona? Digitale Kalender machen die Planung einfach

Die Corona-Beschränkungen werden allmählich gelockert: Die Geschäfte öffnen und auch Restaurants nehmen den Betrieb wieder auf. In Schulen beginnt der Unterricht und an immer mehr Landesgrenzen entfallen die Kontrollen. Nun soll auch das Reisen in diesem Sommer möglich sein – höchste Zeit also für die Last-Minute-Urlaubsplanung. Am einfachsten geht das mit digitalen Kalendern: der WEB.DE Kalender bringt dafür ein paar besonders nützliche Features mit.

mehr

Analog oder digital: Der richtige Kalender für 2020

Das neue Jahr steht vor der Tür. Zeit, eine Grundsatzentscheidung zu treffen: Sollten wichtige Daten analog auf Papier oder digital auf Smartphone und PC notiert werden? mehr

Analog oder digital? So planen die Deutschen private Termine

Bei der Planung privater Termine setzen die Deutschen auf analoge und digitale Vielfalt, so eine YouGov-Umfrage im Auftrag von WEB.DE und GMX zum Jahreswechsel mehr